Online-Service für Medienschaffende

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Communiqués und unser Fotomaterial zum Download bereit.

Haben Sie Fragen dazu? Über Ihre Kontaktaufnahme freut sich Silvia Schneider-Klimesch, Karl F. Schneider AG, Medien- und Informationsstelle Romer’s Hausbäckerei AG, Rütistrasse 13, Postfach 482, 8952 Schlieren, Telefon 044 755 40 40, s.schneider@pr-kfs.ch, www.pr-kfs.ch.

Dieser Kontakt ist für Medienschaffende vorgesehen. Für allgemeine Anliegen senden Sie uns bitte ein E-Mail.

Medieninformationen


Leckeres Konfi-Butterzöpfli – für einen guten Start in den Tag

Benken, 9. Mai 2018

Für Personen, die ihr Frühstück gerne unterwegs geniessen, hat Romer’s Hausbäckerei jetzt das perfekte Produkt im Sortiment. Es trägt den Namen Konfi-Butterzöpfli und ist mit feinster Schweizer Butter und fruchtiger Himbeerkonfitüre bestrichen. Das neue Zöpfli ist einzeln verpackt, 95 Gramm schwer und somit geradezu ideal zum Frühstücken ausser Haus.

Diese Medieninformation ist als PDF-Datei verfügbar.


Erweiterung des Produktionsgebäudes

Romer’s Hausbäckerei rüstet auf für die Zukunft

Benken, 22. Januar 2018

Romer’s Hausbäckerei vergrössert ihr Produktionsgebäude um 1200 Quadratmeter und nutzt den gewonnenen Raum für den Einbau von umweltfreundlich betriebenen Spiralfrostern.

Bereits ist die Bewilligung erteilt, die Planung zur Erweiterung des bestehenden Produktionsgebäudes in Benken SG sieht einen Baustart im Laufe des Jahres vor. Romer’s Hausbäckerei investiert mit diesem Projekt in ihre Zukunft und in eine weitere Verbesserung ihrer umweltschonenden Produktion. Die Wand des Produktionsgebäudes wird auf der Nordseite auf allen drei Stockwerken um acht Meter nach aussen versetzt. Dadurch entsteht eine zusätzliche Fläche von 1200 Quadratmetern, welche die Bauherrin für den Einbau von drei neuen Spiralfrostern nutzt, weil sie die im Einsatz stehenden Geräte altershalber ersetzen muss.

Spiralfroster haben die Aufgabe, Lebensmittel sofort nach dem Backen tiefzukühlen. Dabei laufen die Produkte auf einem Förderband je nach Grösse 40 bis 60 Minuten durch die Anlage. Jeder Spiralfroster verarbeitet pro Stunde 600 bis 700 Kilogramm Backwaren. Gegenüber konventionellen Tiefkühlgeräten hat diese Methode den Vorteil, dass nur die Produkte selbst und keine Backbleche oder Blechrechen mitgefroren werden. Das spart viel Kälteenergie. Dank des Anbaus kann die Grossbäckerei die neuen Froster installieren, während die alten noch in Betrieb sind. Dadurch entstehen praktisch keine Produktionsunterbrüche.

Umwelt- und Ressourcenschutz haben hohen Stellenwert

Die neuen Spiralfroster werden mit dem natürlichen Kältemittel CO2 betrieben und leisten einen weiteren positiven Beitrag zur Öko-Bilanz von Romer’s Hausbäckerei. Das periodisch notwendige Abtauen geschieht nicht elektrisch, sondern durch die Abwärme aus den Backöfen.

1986 wurde bereits der erste Bau an der Neubruchstrasse mit einer Wärmerückgewinnungsanlage ausgestattet. Aufgrund der zahlreichen Anstrengungen zur Energieminderung ist Romer’s Hausbäckerei seit 2013 im Besitz des Zertifikats der «Energie-Agentur der Wirtschaft» (EnAW) und von der CO2-Abgabe befreit.


Mit einem Spiralfroster werden pro Stunde 600 bis 700 Kilogramm Backwaren eingefroren.

Diese Medieninformation ist als PDF-Datei verfügbar.


Neuheiten aus Romer’s Hausbäckerei

Benken, 20. November 2017

Besucher der diesjährigen Igeho konnten am Stand der Romer’s Hausbäckerei einige neue Produkte degustieren. Beispielsweise das «Pane Maggia», eine traditionelle Brotspezialität, die mit ihrer grossporigen Krume und dem feinen Aroma ein unvergleichliches Geschmackserlebnis vermittelt. Dank der Beigabe von Sauerteig und der langen Triebführung, bei der dem Teig viel Zeit zum Reifen gegeben wird, bleibt dieses Brot sehr lange frisch und knusprig. Zudem überzeugt das 420 Gramm schwere «Pane Maggia» durch seine rustikale Optik.

Produkte im Kleinformat sind seit jeher beliebt. Romer’s Hausbäckerei reagiert auf die unverändert grosse Nachfrage und präsentiert weitere «Minis» für den Seminar- und Frühstücksbereich. Neu im Angebot ist der vorgegärte «Mini-Schoggiweggen», der 30 Gramm leichte Leckerbissen ist verantwortlich für reichliches Zulangen am Buffet. Für süsse Pausenfreuden sorgt das «Mini-Süssgebäck gemischt». Die Blätterteigprodukte in den Sorten Haselnuss, Himbeere und Vanille sind ungebacken und wiegen je circa 30 Gramm. Ein Karton enthält insgesamt 132 Köstlichkeiten, pro Sorte sind es 44.

Für fantasievoll zusammengestellte Buffets sowie als Begleiter für raffinierte Suppen und knackige Salate hat Romer’s Hausbäckerei das «Schrubini dunkel» im Angebot. Ein Karton umfasst 50 Stück des 32-grämmigen Tischbrötchens.

Die Neuheiten aus Romer’s Hausbäckerei: «Pane Maggia», «Schrubini dunkel», «Mini-Süssgebäck gemischt» und der «Mini-Schoggiweggen».
Diese Medieninformation ist als PDF-Datei verfügbar.

Treffpunkt Igeho, Halle 1.2, Stand A078: Romer’s Hausbäckerei

Eine besondere Gaumenfreude – Torten und Patisserie mit Schweizer Rahm

Benken, 3. November 2017

Romer’s Hausbäckerei produziert ihre Torten und Patisserie-Artikel neu mit Schweizer Rahm. An der Igeho können sich die Kunden von der verfeinerten Qualität überzeugen.

Torten und Patisserie, die Romer’s Hausbäckerei bisher mit pflanzlicher Schlagcreme hergestellt hat, werden nun ausschliesslich mit feinstem Schweizer Rahm produziert. Das Resultat der geänderten Rezeptur sind hochwertige Produkte, die ab Mitte November verfügbar sind und ein einzigartiges Geschmackserlebnis vermitteln.

Dank erzielter Fortschritte in der Milchverarbeitungsindustrie ist heutzutage eine ganzjährig konstante Rahmqualität garantiert. Dies sowie zahlreiche positive Rückmeldungen zur bereits früher eingeführten Rahm-Schwarzwäldertorte haben das Unternehmen dazu bewogen, sein gesamtes Sortiment auf Schweizer Rahm umzustellen.

Höhere Qualität bei gleichen Preisen

Die höheren Kosten für die Verwendung von Rahm anstelle der Schlagcreme trägt die Hausbäckerei, die Preise bleiben unverändert. «Wir sind überzeugt, dass die neuen Rezepturen einem Kundenbedürfnis entsprechen», sagt Remo Romer, Geschäftsführer von Romer’s Hausbäckerei. «Der Trend bei vielen Lebensmitteln geht in Richtung Ursprünglichkeit, die Konsumenten bevorzugen möglichst natürliche Produkte, und sie schätzen Schweizer Erzeugnisse. Selbstverständlich steht auch immer das Geschmackserlebnis im Vordergrund.»


Rahm, das natürliche, hochwertige Produkt aus Schweizer Milch, verleiht den Torten und Patisserie-Produkten von Romer’s Hausbäckerei einen besonders feinen Geschmack.

Traumhaft gut – Produkte, neu mit Schweizer Rahm hergestellt

Torten

  • Ananastorte
  • Grand-Marnier-Torte
  • Himbeertorte
  • Quarktorte
  • Royaltorte 10er-Schnitt
  • Royaltorte 12er-Schnitt
  • Schwarzwäldertorte 10er- und 12er-Schnitt (die Schwarzwäldertorte mit Japonais-Boden wurde bereits mit Rahm hergestellt)
  • Williamstorte
  • Zitronentorte

Patisserie

  • Cappuccino-Würfel
  • Cremeschnitte, Mini-Cremeschnitte
  • Mini-Mohrenkopf
  • Mini-Schwedentörtli
  • Patisserie-Mohrenkopf
  • Royal-Schnitte
  • Schwarzwälder-Würfel
  • Schwedentörtli

Der Himbeer-Aprikosen-Becher sowie der Mango-Blutorangen-Becher wurden bereits mit Rahm hergestellt.

Diese Medieninformation ist als PDF-Datei verfügbar.


Neue Produkte aus Romer’s Hausbäckerei

Benken, 29. März 2017

Butterhefeteig und Haselnüsse sind die wichtigsten Zutaten des neuen «Hefe-Nussgipfels» aus Romer’s Hausbäckerei. Er wiegt 110 Gramm, ist fertig gebacken und nach dem Auftauen fünf Tage ungekühlt haltbar. Dem Hefeteig wird hochwertige Butter statt Margarine beigefügt, was dem Produkt seinen einzigartigen Geschmack verleiht. Das hübsche Aussehen verdankt der «Hefe-Nussgipfel» unter anderem den gerösteten Haselnüssen, mit denen er bestreut ist. Erhältlich ist er im Karton à 40 Stück, alle einzeln verpackt. Schmeckt lecker zum Znüni, zum Zvieri oder dazwischen.

Das neuste Kleinbrot aus Romer’s Hausbäckerei heisst «St. Galler Bürli». Es wiegt 220 Gramm, genaugenommen zweimal 110 Gramm, denn das urchige Traditionsgebäck ist ein Doppelbürli aus Weissmehl. Im Innern ist es grossporig und leicht feucht. Das intensive Aroma und die knusprig ausgebackene, krachende Kruste lassen erahnen, dass dieses Bürli hervorragend zu Cervelats und Bratwürsten passt. Auch als herzhaftes Sandwich zubereitet, schmeckt es köstlich. Erhältlich ist das vorgebackene «St. Galler Bürli» im Karton zu 20 Stück.

Panini sind beliebt für die Sandwichproduktion. Eigentlich ist Panini die Mehrzahl von Panino, was aus dem Italienischen übersetzt «Brötchen» bedeutet. Hierzulande ist der Gebrauch der Mehrzahl jedoch oft zu hören, auch wenn damit nur ein einziges Brötchen gemeint ist. Und dieses gibt es jetzt bei Romer’s Hausbäckerei in einer grossen Variante. 140 Gramm wiegt das aus Weissmehl gefertigte «Panini gross». Zu einem Schnitzelbrot oder Sandwich verarbeitet, passt da eine grosse Menge an feinen Zutaten rein. Es ist vorgebacken und erhältlich im Karton zu 35 Stück.

Der Name ist Programm: Das neue «Kebab-Brötli» aus Romer’s Hausbäckerei mit seinen 13 Zentimetern Durchmesser ist für die Zubereitung der «fliegenden Verpflegung» und insbesondere von Döner Kebab bestimmt. Aber auch für grosse Hamburger ist das Brötli sehr gut geeignet. Es ist gebacken, aus Weissmehl gefertigt und wiegt 85 Gramm. Ein Karton beinhaltet 40 Stück.

Diese Medieninformation ist als PDF-Datei verfügbar.


Ralf Vogel wird neuer Leiter Verkauf bei Romer’s Hausbäckerei AG

Benken, 20. Januar 2017

Per 1. Februar 2017 ist Ralf Vogel zum neuen Leiter Verkauf von Romer’s Hausbäckerei AG ernannt worden. Zugleich wird er Mitglied der Geschäftsleitung.

Ralf Vogel hat zuerst bei der Hero AG im Marketing und danach im Verkauf bei der Firma Zweifel Pomy-Chips AG gearbeitet. Zuletzt war er bei Zweifel verantwortlich für wichtige Grosskunden. Er verfügt über eine fundierte Ausbildung und 16 Jahre Berufserfahrung bei diesen beiden Unternehmen.

René Buchschacher, bisheriger Leiter Verkauf und Geschäftsleitungsmitglied, hat sich nach über 12-jähriger Tätigkeit bei Romer’s Hausbäckerei AG entschieden, das Unternehmen per Ende 2016 zu verlassen.

Diese Medieninformation ist als PDF-Datei verfügbar.


 

Links

Erfahren Sie mehr:
Sortiments- und Preisliste
Impressum
Medien

Sprache
Kontakt

Romer’s Hausbäckerei AG
Neubruchstrasse 1
Postfach 55
CH-8717 Benken SG
Standort

Telefon +41 55 293 36 36
Fax +41 55 293 36 37
info@romers.ch